j.k.fischer

Poschmayrweg 1, 4061 Pasching
Tel/Fax: +43 (0)7221 88027
Mobil: +43 (0)699 100 46012
jkfischer@direkt.at

STEINFRÄSE

in der Straßensanierung

Mit unseren Steinfräsen haben wir die ideale Lösung für den Ausbau von Straßen, der Instandhaltung von nicht asphaltierten Straßen oder Forstwegen sowie sonstigen Flächen, bei denen das Brechen von Steinen nötig ist.
Sie sind die optimale Ergänzung für unser bereits vorhandenes System im Wegebau.

Mit der Steinfräse ist es möglich, gleichmäßiges Schottergranulat auf dem Weg herzustellen. So entsteht beispielsweise aus einem groben Schotterweg (z.B. Asphaltbruch- und Bauschuttmaterial, Bahnschotter) ein Gemisch das sich hervorragend als Unterbaumaterial verwenden lässt. Weiters können Teerfräsgut sowie beschädigte, alte, verrottete Teerwege (Bitumendecken) aufgefräst werden.                                                                                                                              

Unsere RSM Steinfräse

STEINFRÄSE

im Grünland

Steine in Wiesen und Feldern stellen für die landwirtschaftliche Bearbeitung große Probleme dar. Kaputte Messer bei Mähgeräten und stundenlanges Steine sammeln. Durch die Bearbeitung mit unserem Steinbrecher werden die Steine auf eine gefahrlose Korngröße zerkleinert und mit dem Oberboden optimal vermischt, sodass eine gefahrlose Bodenbearbeitung ermöglicht wird.

ArbeitsVideo

Flash is required!

Machen Sie sich ein Bild.